Heimatbuch

Die Ortsmonographie über Schönberg präsentiert die Entwicklungsgeschichte des Ortes eingebunden in die allgemeine Geschichte Siebenbürgens.

"Der mittlere Teil des südlichen Siebenbürgen ist der Teil unseres Vaterlandes, der für den abwechslungsreichsten und malerischsten gehalten werden kann. Sein Reiz liegt aber nicht nur allein in seiner anmutigen Landschaft. Die Bewohner dieses Gebietes haben ihre wertvollen Traditionen unverfälscht bewahrt und nicht nur die Sitten, Gebräuche und Trachten, sondern auch die Schöpfungen der Volkskunst durch die Epoche einer höchst dramatischen Geschichte hindurch sorgsam gepflegt und gehütet."

So beginnt Martin Reiner (1922-1989), Sohn unserer Gemeinde Schönberg, sein Vorwort in dem uns überlassenen Manuskript aus den sechziger Jahren. Anhand dieses Manuskripts hat Martin Schnabel unter der Mitwirkung der HOG Schönberg e.V. ein Heimatbuch über diese Gemeinde geschrieben und herausgegeben. Das Buch ist am 12. Oktober 2002 erschienen und wurde anlässlich des "Schönberger Treffens" in Dinkelsbühl vorgestellt. Es umfasst 225 Seiten, 110 Abbildungen und Pläne.

Teil I bezieht sich auf die Ansiedlung unserer Vorfahren, beschreibt die Dorfanlage, geschichtliche Entwicklung, verschiedene Bauten, insbesondere die Kirchenburg.

Teil II beschreibt das Gemeindebild und Hattert mit allen namentlich aufgeführten Flurnamen in Mundart übertragen (auch ins Hochdeutsch), ferner das Forstwesen, die landwirtschaftliche Entwicklung, die Wohnstätten, Essgewohnheiten, Sitten und Bräuche, Brauchtum im Jahresverlauf, Rechtsauffassung und -pflege sowie Volkskunst und Trachten.

Teil III (Soziales Leben und Wesensschau) umfasst das Vereins- und Körperschaftswesen.

Teil IV thematisiert "Das nahende Ende des traditionellen Gemeindelebens in der alten Heimat und den Neubeginn in unserer neuen Heimat - die Gründung der HOG Schönberg".

Das Buch ist sowohl für die ältere als auch für die jüngere Generation, für Schönberger wie für Landsleute anderer Ortschaften empfehlenswert. Die Entwicklungsgeschichte des Ortes ist in die allgemeine Geschichte Siebenbürgens eingebunden.

In der Ortsmonigraphie über Schönberg findet ihr

  • mehr Details
  • mehr Fotos
  • mehr Geschichte
  • mehr Schicksale

Bei Fragen zu dem Buch steht euch Martin Schnabel, Tel. 0171/5445024, gerne zur Verfügung!

Heimatbuch bestellen

Die HOG Schönberg unterstützen