Beim diesjährigen Trachtenumzug am Heimattag in Dinkelsbühl am 09.06.2019 waren wir, wie die letzten Jahre auch, wieder mit dabei. Bei schönem Wetter trafen wir uns auf der Bleiche. Nach herzlicher Begrüßung mit Händeschütteln und Umarmungen machten wir noch ein paar Fotos und stellten uns für den Aufmarsch auf. Inge Stürner übernahm die Leitung unserer Gruppe. Es freut uns, dass junge Teilnehmer unsere HOG durch ihr Kommen unterstützen. Vielen herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben.

Trachtenumzug Dinkelsbühl 2019

Pünktlich nach dem Programmablauf setzte sich der Zug mit Marschmusik in Bewegung. Durch die stattlichen Tore der herrlichen Altstadt von Dinkelsbühl ging es in Richtung Haupttribüne, vorbei an begeisterten Zuschauern, welche die Innenstadt füllten.

Trachtenumzug Dinkelsbühl 2019

Es war schwierig die Fahnenstange zu transportieren wegen der Länge von 2,5 Meter. Zusammen mit Karl Greger haben wir den Stiel in der Mitte durchgesägt. Er wird jetzt zusammengeschraubt und kann auch im kleineren Auto, im Kofferraum verstaut werden. Des weiteren habe ich einen Fahnentragegurt angefertigt.

Fahne der Schönberger und Fahnenträger

Ab 13 Uhr trafen sich unsere Schönberger im Gasthof Goldener Hirsch. Bei Sonnenschein konnten wir draußen im Hof sitzen. Es wurde vertraut geredet und gelacht, gegessen und getrunken. Wahre Freundschaft ist, wenn man sich ewig nicht gesehen hat, aber es sofort so ist, wie es früher war.

Nächstes Jahr 2020 sind wir, die Regionalgruppe Harbachtal mit der Organisation des Heimattages beauftragt. Wir bereiten zwei Ausstellungen und ein Programm vor, dass in der Schranne vorgetragen wird. Wir würden uns freuen, wenn viele dabei sein werden. Wer eine Tracht besitzt oder beschaffen kann und mitmachen möchte, ist beim Umzug herzlich willkommen.

Michael Retter

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag