Rückblick Dinkelsbühl 2018


Wie jedes Jahr hat am Pfingstsonntag der große Trachtenumzug der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl stattgefunden. Unsere HOG Schönberg war auch diesmal sehr gut vertreten. Unter der Leitung von Inge Stürner marschierten 13 Trachtenträger für Schönberg auf. Herzlichen Dank an die fünf Damen und acht Herren, die uns bei dieser wichtigen Veranstaltung so gut repräsentiert haben!

Nach dem Umzug trafen sich ca. 40 Schönberger und Schönberger Freunde wie jedes Jahr im Gasthaus „Goldener Hirsch“. Aufgrund des instabilen Wetters konnte der Außenbereich nicht genutzt werden. Anfänglich wurde der Platz knapp. Grund dafür war aber auch, dass eine andere, nicht zu uns gehörende Gruppe länger sitzengeblieben war, als sie es dem Wirt versprochen hatten. Nach einiger Zeit gab es aber keine Platzprobleme mehr.

Wir würden uns freuen, wenn wir im nächsten Jahr wieder - und hoffentlich mit einer größeren Gruppe - teilnehmen können. Wenn jemand eine Tracht besitzt und beim Umzug mitmachen möchte, ist er sehr willkommen. Dr. Martin Schnabel

Fotos aus Dinkelsbühl (2018)

Datum: 28.05.2018